x

Nachweise Brandschutz

REINÆRDT-Brandschutz-Türelemente und Verglasungen sind nach EN 1634 Teil 1 bzw. DIN 4102 geprüft und vom DIBt, Berlin bauaufsichtlich zugelassen.

Produktcode

Typ HW = Holzwerkstoff-Türen aus Holzwerkstoffen in Sandwichbauweise
Typ HR  = Holzrahmen-Türen aus Massivholz
Typ HV  = Holzverglasung
Zahl       = ca. Türdicke in Milimeter
T30        = Tür und Feuerwiderstandsdauer in Minuten
RS         = zusätzliche Funktion Rauchschutz

Weitere Informationen zu Thema Brandschutz finden Sie in unserem Handbuch Kapitel 3.9

Kennzeichnung und Überwachung

Die Brandschutz-Funktion ist vom Hersteller durch ein Prüfschild (im Türfalz, unterhalb des oberen Türbandes) zu belegen und durch ein bauaufsichtliche Zulassung nachzuweisen.

REINÆRDT als Hersteller bescheinigt außerdem mit dem "Ü-Zeichen" die Übereinstimmung des Bauproduktes und die zulassungsgerechte Ausführung durch Eigen- und Fremdüberwachungen. Der Montagebetrieb hat mit der Übereinstimmungsbestätigung die fachgerechte Montage (entsprechend den Einbauanleitung(en)) zu bestätigen.

Massivholz Verglasungen Typ F30 oder F90

REINÆRDT hat Brandschutz-Verglasungen F30 bzw. F90 im Programm die mit unseren ein- oder zweiflügeligen Brandschutztüren kombiniert werden dürfen. Nähere Informationen zu Brandschutz-Verglasungen F30-Verglasungen oder F90-Verglasungen finden Sie wenn Sie den vorstehenden Links folgen.

Nachweise, Brandschutz:

HW43 T30 + T30/RS

Download 0,00 MB

HW50/54/68 T30 + T30/RS

Download 0,00 MB

HR70 T30 + T30/RS

Download 0,00 MB

HW67 T90 + T90/RS

Download 6,85 MB

Verglasung F30-HV

Download 2,37 MB

Verglasung F90 HV

Download 0,00 MB

HR105 T90 + T90/RS

Download 5,53 MB

REINÆRDT Türen GmbH

Koppelweg 3
D-26683 Saterland

Tel:+49 4498 85 0
Fax:+49 4498 85 909
Kontakt:Schreiben Sie uns

 

 
 

Montag bis Freitag
8.00 - 12.00
13.00 - 17.00